18.04.01 09:06 Uhr
 15
 

Intershop geht nicht nach Jena

John Lange der Direktor für Investor Relations dementierte Zeitungsberichte, wonach Intershop seine Firmensitz ins Thüringische Jena verlegen will.

San Francisco bleibt, wenn auch mit geringerem Verantwortungsbereich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hpaul
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jena
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey plant Brustverkleinerung
EU will die Europamaut
CDU verdankt Erfolg Im Saarland älteren Menschen und ehemaligen Nichtwählern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?