18.04.01 08:53 Uhr
 1
 

tiscon-Technologie: Neues Portal für die Druckbranche

Die tiscon AG Infosystems gründet gemeinsam mit der Papiertechnischen Stiftung (PTS) und der Keppler Medien Gruppe die Paperglobe AG. Die Gesellschaft wird das Branchen-Portal 'paperglobe.com' betreiben, welches exklusiv mit dem Content der PTS und einem in Europa innovativen Community-Konzept in den Markt geht. tiscon beteiligt sich mit 495.000 Euro an der AG.

Das Grundkapital der Paperglobe AG beläuft sich auf 50.000 Euro. Die drei Investoren halten jeweils 33 Prozent der ausgegebenen 50.000 Aktien. Das verbleibende Prozent teilen sich die Vorstände Hans-Gerd Koenen und Stefan Reisch, beide aus der Keppler Medien Gruppe.

tiscon wird über den Vorstandsvorsitzenden Oliver Eiser im Aufsichtsrat vertreten sein. Man erschließt sich durch Paperglobe den Druck- und Papiermarkt, wo ein enormes Geschäftspotenzial erwartet wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Druck, Technologie, Techno, Portal, Porta
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet
Niederlande wird Gaslieferung an Deutschland nach Erdbeben einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump hatte zwanzigminütige Privataudienz bei Papst Franziskus
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Manchester-Attentäter hielt sich wahrscheinlich in Syrien auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?