18.04.01 07:31 Uhr
 109
 

Saugen für Anfänger: Das "Xentax"-Tool

Immer dasselbe: Da findet man während des Zockens ein besonders ansprechendes Hintergrundbild für den eigenen Rechner oder den perfekten Spruch für den heimischen Anrufsbeantworter - nur: Wie kriegt man diese Daten aus dem Programmcode heraus?

Dateien wie Sprach-Samples, Hintergrundmelodien oder Bilder werden meistens zusammen in einem großen File gespeichert - und hier kommt der Normal-Sterbliche dann nur noch sehr schwer ran.

Dank des hilfreichen 'Win32 MultiEx Commander '-Tools von 'Xentax' könnt Ihr Euch derartige Goodies jetzt allerdings auch ohne Informatik-Studium direkt aus den Spieldateien saugen. Dazu benötigt Ihr nur die jeweilige GameCD und ein paar Minuten Zeit


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tool, Anfänger
Quelle: www.xentax.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?