18.04.01 07:31 Uhr
 109
 

Saugen für Anfänger: Das "Xentax"-Tool

Immer dasselbe: Da findet man während des Zockens ein besonders ansprechendes Hintergrundbild für den eigenen Rechner oder den perfekten Spruch für den heimischen Anrufsbeantworter - nur: Wie kriegt man diese Daten aus dem Programmcode heraus?

Dateien wie Sprach-Samples, Hintergrundmelodien oder Bilder werden meistens zusammen in einem großen File gespeichert - und hier kommt der Normal-Sterbliche dann nur noch sehr schwer ran.

Dank des hilfreichen 'Win32 MultiEx Commander '-Tools von 'Xentax' könnt Ihr Euch derartige Goodies jetzt allerdings auch ohne Informatik-Studium direkt aus den Spieldateien saugen. Dazu benötigt Ihr nur die jeweilige GameCD und ein paar Minuten Zeit


WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tool, Anfänger
Quelle: www.xentax.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?