17.04.01 20:33 Uhr
 22
 

Bald Lokführerschein in Deutschland Pflicht

Eine Arbeitsgruppe des Bundesverkehrsministeriums erstellt derzeit einen Verordnungsentwurf 'Anforderungen an Triebfahrzeugführer'. Damit will man eine einheitliche Regelung für das Befahren auf dem deutschen Schienennetz schaffen.

Auch Triebfahrzeugführer (Lokführer) von ausländischen Bahnen müssen dann im Besitz eines Lokführerscheins für das deutsche Schienennetz sein. Jeder Lokführer ist dann verpflichtet diesen immer bei sich zu tragen.

Zuständig für das einhalten dieser Verordnung ist die Aufsichtsbehörde, das Eisenbahn-Bundesamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: machello
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Pflicht, Lokführer
Quelle: www.gded.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
"Afrikanisierung" Mailands? Umstrittene Palmen auf Domplatz in Brand gesteckt
Hamburg: 15.000-Volt-Leitung landet auf ICE - Fahrgäste saßen stundenlang fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
US-Verteidigungsminister James Mattis zu Blitzbesuch im Irak
"Afrikanisierung" Mailands? Umstrittene Palmen auf Domplatz in Brand gesteckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?