17.04.01 16:29 Uhr
 21
 

Elch wandelte durch Moskauer Park

Da schauten die Passanten in Moskau wohl nicht schlecht. Denn durch den Park in Moskau lief ein Elch herum. Das arme Tier hatte sich wohl in die Stadt verirrt.

Der Elch wurde aber von der Polizei an einen Teich gedrängt und von der Tierschutzbehörde betäubt. Danach wurde er in den naheliegenden Nationalpark gebracht.


WebReporter: tenchy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Moskau, Park, Elch
Quelle: www.morgennews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren
USA: Jugendgang trennt Mann Kopf ab und schneidet ihm Herz aus Brust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?