17.04.01 15:42 Uhr
 360
 

So betrügen Telefongesellschaften ihre Kunden - keine Einzelfälle

Die renommierte Zeitschrift 'connect' deckte nun gleich mehrere unschöne Machenschaften von Telefongesellschaften auf. So engagieren gleich mehrere Unternehmen sogenannte 'Drücker'.

Diese machen Hausbesuche und Telefonanrufe und versuchen Neukunden an Land zu ziehen. Doch nun kommt 'der Hammer'. Einige geben sich als Telekom-Angestellte aus und wollen die Telefonrechnung überprüfen.

Nun lassen sie den Kunden die angebliche Rechnung unterschreiben. In Wirklichkeit wird aber ein Freistellungsauftrag unterschrieben! Erst später merken die Opfer diesen dreisten Betrug. Auch Handy-Kunden wurden betrogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kunde, Telefon
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?