17.04.01 15:15 Uhr
 512
 

Rentensystem zu kompliziert? Mehrheit der Deutschen blickt nicht durch

Laut einer Umfrage der Zeitschrift 'Lenz' ist das Pensionssystem für 90% der Deutschen die älter sind als 50 Jahre zu undurchsichtig.

Vorallem Frauen haben Probleme damit, so sind nur 4% des weiblichen Geschlechts in der Lage die Rechtssituation des Rentensystems jemanden zu erklären. Im Vergleich dazu schnitten die Männer mit 13% etwas besser ab.

Auch ist ein Unterschied zwischen Ost und Westdeutschland bemerkbar. Sind es in Ostdeutschland nur 5% 'Fachleute', weist Westdeutschland immerhin 9% Rentenprofis auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Rente, Mehrheit
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?