17.04.01 15:15 Uhr
 512
 

Rentensystem zu kompliziert? Mehrheit der Deutschen blickt nicht durch

Laut einer Umfrage der Zeitschrift 'Lenz' ist das Pensionssystem für 90% der Deutschen die älter sind als 50 Jahre zu undurchsichtig.

Vorallem Frauen haben Probleme damit, so sind nur 4% des weiblichen Geschlechts in der Lage die Rechtssituation des Rentensystems jemanden zu erklären. Im Vergleich dazu schnitten die Männer mit 13% etwas besser ab.

Auch ist ein Unterschied zwischen Ost und Westdeutschland bemerkbar. Sind es in Ostdeutschland nur 5% 'Fachleute', weist Westdeutschland immerhin 9% Rentenprofis auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Rente, Mehrheit
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Barack Obama kritisiert Kongress für Fortbestehen von Guantanamo
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?