17.04.01 13:04 Uhr
 8
 

40 Jahre Sozialismus in Kuba

Am 16. April 1961 verkündete Castro den Aufbau des Sozialismus. Er hatte zuvor den Diktator Fulgencio Batista gestürzt.

Inzwischen herrscht in Kuba eine gute Infrastruktur, gute Bildung und eine niedrige Kindersterblichkeit vor. Dies betonte Castro in einer Rede vom Montag.


WebReporter: ThomasSchex
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kuba, Sozialismus
Quelle: www.zdf.msnbc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten
Umfrage: Weniger Deutsche sehen in Zuwanderung ein Problem
Google weigert sich Anti-Merkel-Seite zu schalten: AfD spricht von "Sabotage"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten
Umfrage: Weniger Deutsche sehen in Zuwanderung ein Problem
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?