17.04.01 12:29 Uhr
 24
 

Explosion in Feuerwerksfabrik - 2 Tote und 20 Verletzte

Lisabon: Zwei Tote und 20 Verletzte, so die vorläufige Bilanz nach einer Explosion die vergangene Nacht eine Kleinstadt nördlich von Lisabon erschütterte.

In „Labruja“ explodierte, aus bisher ungeklärter Ursache, ein Lager für Feuerwerkskörper, ein 35jähriger Feuerwerker und sein 17jähriger Helfer wurden bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt.

Ein vollbesetztes Lokal in der Nähe der Explosionsstätte brach durch die Explosionswelle in sich zusammen, hier wurden 20 Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Feuer, Verletzte, Explosion, Feuerwerk
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Terrorattacke in London: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte (Update)
London: Vor dem Parlament ist es zu Schüssen gekommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel