17.04.01 11:39 Uhr
 18
 

Konflikt in Nahost droht zu eskalieren

Der israelische Angriff auf eine syrische Radarstation hat drei Soldaten getötet und sechs verletzt. Nach fünf Jahren war dies der erste Angriff auf syrische Stellungen.

Eine weitere Stellung wurde von den syrischen Soldaten gesichert. Die Verwundeten wurden versorgt. Die Landschaft gilt als Zentrum des syrischen Militärs.

Angreifende Flugzeuge wurden von der libanesischen Flugabwehr beschossen, diese kehrten ab alle unbeschädigt zurück. Grund es Angriff´s war, das Schiitenmiliz Hisbollah eine israelische Stellung angegriffen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PikSieben
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Konflikt, Nahost
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?