17.04.01 11:20 Uhr
 1
 

Bedeutender Auftrag für vi[z]rt in Q1

Die New York Stock Exchange (NYSE) hat vi[z]rt, einen weltweit führenden Anbieter von digitaler Echtzeit-Grafiken, integriertem Unternehmens Content-Management und Werkzeugen für visuelle Kommunikation, damit beauftragt, ein neues Fernsehstudio zur Verfügung zu stellen, das Berichterstattern den Zugang zu einem virtuellen Börsenparkett mit Realtime-Marktdaten eröffnet.

Das NYSE MarkeTrac Live genannte System ermöglicht Finanznachrichten-Sendern und Web-Zuschauern einen einmaligen Einblick ins Börsengeschehen und bietet ihnen aktuellste Marktinformationen auf eine innovative Weise an.

NYSE MarkeTrac Live benutzt die virtuelle 3D-Technologieplattform von vi[z]rt, die die fortgeschrittenen Grafik- und Display-Fähigkeiten des unlängst eingeführten Web-Produktes der New Yorker Börse, NYSE MarkeTrac, voll unterstützt. Die New Yorker Börse implementierte die 3D-Grafiklösung von vi[z]rt zunächst im März 1999 in ihrem Advanced Trading Floor Operations Center (3DTF), das unter Onyx2®-Systemen von Silicon Graphics® lief. Im Center konnte das Börsenpersonal Technologie und Ablauf am Parkett überwachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?