17.04.01 10:47 Uhr
 117
 

Bekannter Dirgent verstorben.

Der 1919 in St. Gallen in der Schweiz, geborene Dirigent Peter Maag ist Montag in Verona seinem langem schweren Leiden erlegen.

Der gelernte Pianist war ein Schüler von Alfred Cortot, ehe er Dirigent wurde. Er war unter anderem als Kapellmeister in Düsseldorf und als Generalmusikdirektor in Bonn tätig.

1995 wurde der Dirigent mit dem italienischen Musikpreis 'Toti dal Monte' für Nachwuchsförderung ausgezeichnet.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bekannter
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?