17.04.01 10:47 Uhr
 117
 

Bekannter Dirgent verstorben.

Der 1919 in St. Gallen in der Schweiz, geborene Dirigent Peter Maag ist Montag in Verona seinem langem schweren Leiden erlegen.

Der gelernte Pianist war ein Schüler von Alfred Cortot, ehe er Dirigent wurde. Er war unter anderem als Kapellmeister in Düsseldorf und als Generalmusikdirektor in Bonn tätig.

1995 wurde der Dirigent mit dem italienischen Musikpreis 'Toti dal Monte' für Nachwuchsförderung ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bekannter
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furchtbar: Jugendlicher bekam einen Harten, wenn er kleine blonde Buben messerte
AfD/NPD´ler: Nach Jahrzehnte Inzest- Rechtsradikale fordern Sex (mit einer Frau)
Türkei: Die türkische Lira taumelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?