17.04.01 10:44 Uhr
 60
 

Virenwarnung: Wurm und Trojaner im Doppelpack

Daß Attachments von emails mit Vorsicht zu genießen sind, dürfte wohl hinlänglich bekannt sein. Jetzt ist wieder ein neuer Wurm unterwegs. Er wird als 'Badtrans', 'W32/Badtrans' oder 'Badtrans-A' bezeichnet.

Wenn man emails mit dem Titel 'Take a look to the attachment' bekommt und den Anhang öffnet, erscheint eine Fehlermeldung. Im Hintergrund kopiert sich jedoch der Wurm als INETD.EXE in das Windows-Directory und sorgt dafür, daß er automatisch startet.

Die Attachments können verschiedene Namen haben, sie sind in der Quelle aufgelistet. Der Wurm bringt auch den Trojaner 'Keylog-C' mit, der u. a. Paßwörter und Betriebssystem-Infos ausspioniert.


WebReporter: emmess
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Viren, Trojaner, Wurm
Quelle: www.sophos.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?