17.04.01 10:33 Uhr
 1.025
 

Das richtige Essen erhöht die Lust auf Sex

Wenn das erste Rendezvous mit dem/der Umschwärmten mit einem Essen, z.B. bei Kerzenlicht, verbunden ist, so gibt es bestimmte Gerichte und Zutaten, die den Erfolg des Treffens deutlich erhöhen können.

Denn das richtige Mahl kann gleichzeitig auch den Appetit auf Sex steigern. Die sog. Aphrodisiaka können ihre Wirkung auf vielerlei Weise entfalten.So können sie entspannend wirken oder die Durchblutung fördern. Das Essen sollte vorallem leicht sein.

Spargel, Austern oder Pfirsiche erinnern ihrer Form nach an Sexualorgane. Das ist Feuer für manche Psyche. Fettes, schwer verdauliches Essen sowie zuviel Alkohol sollten genau wie Knoblauch beim ersten gemeinsamen Dinner tunlichst vermieden werden.


WebReporter: QuintusQuartex
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Essen, Lust
Quelle: www.lifeline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?