17.04.01 10:15 Uhr
 21
 

Leiche eines Italieners in der Hotelhalle

Der Gast fand gestern gegen 9:30 Uhr die Leiche eines 23jährigen Italieners in der Hall eines Hotels in Valencia in welchem dieser untergebracht war. Der Verstorbene,Carlo B. war erst am Tag zuvor, zusammen mit seiner Verlobten, aus Madrid angereist.

Am Hotelempfang erklärten sie bei ihrer Ankunft, man habe Carlo die Papiere auf der Reise entwendet, weshalb sich das Paar unter dem Namen der Frau eintrug.

Vergangene Nacht soll es nach Auskünften der Polizei zu einem Streit zwischen den Beiden gekommen sein, der Italiener habe daraufhin sowohl Alkohol als auch Beruhigungsmittel eingenommen. Eine offenbar tödliche Mischung wie sich später herausstellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Leiche, Hotel, Italiener
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?