17.04.01 10:12 Uhr
 19
 

Umbauten in Kaprun waren schuld am Tunnelunglück

Nach neuesten Meldungen sollen illegale bauliche Veränderungen am Tunnel die Ursache für den Brand, bei dem es 155 Tote gab, gewesen sein.

Bei der Katastrophe im österreichischen Kitzsteinhorn wurde der Brand durch einen Heizstrahler ausgelöst.
Wie jetzt bekannt wurde, waren für den Ausbau des Tunnels Materialien verwendet worden, die nicht dafür geeignet waren und auch nicht zugelassen.


Durch dieses Material konnte sich der Brand so schnell ausbreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tunnel, Umbau
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken
Südafrika: Kannibale stellt sich der Polizei und sagt, "er habe es satt"
Spanien: Nach Attentaten wird "Welle der Islamfeindlichkeit" registriert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viagogo verkauft für erfundenen Carolin-Kebekus-Auftritt Tickets für 352 Euro
Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?