17.04.01 09:09 Uhr
 0
 

Libro: Neues Konzept von Aufsichtsrat genehmigt

Mag. Werner Steinbauer wird zum 1. Mai 2001 Finanzvorstand der LIBROAG. Er folgt damit Mag. Johann Knöbl, der aus dem Vorstand ausscheidet und sich als einer der Geschäftsführer der Deutschlandtochter vor Ort voll auf die Restrukturierung dieser Aktivitäten konzentrieren wird. Andre M. Rettberg wird alsVorstandsvorsitzender des Unternehmens für die Reorganisation des Retail-Bereichs verantwortlich sein. Steinbauer wird sich neben den Finanzagenden auch um die Neuorganisation des Konzerns kümmern.

Damit LIBRO wieder schwarze Zahlen schreibt, hatte der Aufsichtsrat den Vorstand der LIBRO AG beauftragt, ein neues Konzept zu erarbeiten. Der Vorstand der LIBRO AG hat gemeinsam mit denzuständigen Mitarbeitern und externen Beratern eine Neuausrichtung der LIBRO-Gruppe erstellt, die sich auch im Budget 2001/02 niederschlägt. Das Konzept wurde vom Aufsichtsrat genehmigt und auch seine Plausibilität von der KPMG überprüft.

Im Wesentlichen beinhaltet das Konzept eine Neustrukturierung desKonzerns, eine Schärfung der Positionierung von LIBRO und AMADEUS sowie eine rigorose Überprüfung des Deutschland-Engagements.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Konzept, Aufsichtsrat, Aufsicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?