17.04.01 08:02 Uhr
 23
 

Nach 38 Jahren kehrt eine Ordensschwester in die Heimat zurück

1963 kam Schwester Sabina aus Spanien nach Bottrop, um mit zwei weiteren Ordensschwestern aus einer Baustelle ein Altenheim aufzubauen.

Jetzt, nach fast 40 Jahren, wurde sie von ihrer Mutter Oberin zurück nach Spanien gerufen, in eine Heimat, die wohl keine mehr ist.

Zum Abschied bekam Schwester Sabina (62) das goldene Ehrenzeichen des Deutschen Caritas-Verbandes.


ANZEIGE  
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Heimat, Orden
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?