16.04.01 22:55 Uhr
 7
 

"Club" verliert 2:1 gegen Osnabrück

2:1 unterlag der 1. FC Nürnberg am Abend gegen die abstiegsgefährdeten Osnabrücker buchstäblich 'in letzter Minute' durch einen abgefälschten Kopfball in der 92. Minute.

Damit gelang den Osnabrückern der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz, während der Vorsprung des 'Clubs' auf Mönchen-Gladbach auf 2 Punkte zusammengeschrumpft ist.

Bisher haben noch jedem Aufsteiger aus der zweiten Liga 59 Punkte gereicht - bis dahin sind es noch 3 Punkte für die Nürnberger.


WebReporter: Sir Simon
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Club, Osnabrück
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?