16.04.01 22:55 Uhr
 7
 

"Club" verliert 2:1 gegen Osnabrück

2:1 unterlag der 1. FC Nürnberg am Abend gegen die abstiegsgefährdeten Osnabrücker buchstäblich 'in letzter Minute' durch einen abgefälschten Kopfball in der 92. Minute.

Damit gelang den Osnabrückern der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz, während der Vorsprung des 'Clubs' auf Mönchen-Gladbach auf 2 Punkte zusammengeschrumpft ist.

Bisher haben noch jedem Aufsteiger aus der zweiten Liga 59 Punkte gereicht - bis dahin sind es noch 3 Punkte für die Nürnberger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sir Simon
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Club, Osnabrück
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?