16.04.01 22:38 Uhr
 13
 

In Frankreich herrscht Mangel im Führungskräftenachwuchs

Mit unkonventionelleren Methoden wird nun in Frankreich nach dem Nachwuchs in den Führungsebenen gesucht.
Die Suche erfolgt verstärkt im Ausland, zum Beispiel in Osteuropa.
Internet-Strategiespiele nehmen zu und in den Kinos laufen vermehrt Spots.

Die Versäumnisse in jüngerer Zeit durch geringe Rekrutierungen und dem Geburtenmangel machen sich bemerkbar.
Durch die vielen Ausstiege und Abwerbungen herrscht Mangel im Nachbarland.

Aber Führungskraft wird nicht jeder. Erfahrung und spezielle Ausbildungen sind vonnöten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankreich, Führung, Mangel, Führungskraft
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?