16.04.01 22:38 Uhr
 13
 

In Frankreich herrscht Mangel im Führungskräftenachwuchs

Mit unkonventionelleren Methoden wird nun in Frankreich nach dem Nachwuchs in den Führungsebenen gesucht.
Die Suche erfolgt verstärkt im Ausland, zum Beispiel in Osteuropa.
Internet-Strategiespiele nehmen zu und in den Kinos laufen vermehrt Spots.

Die Versäumnisse in jüngerer Zeit durch geringe Rekrutierungen und dem Geburtenmangel machen sich bemerkbar.
Durch die vielen Ausstiege und Abwerbungen herrscht Mangel im Nachbarland.

Aber Führungskraft wird nicht jeder. Erfahrung und spezielle Ausbildungen sind vonnöten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankreich, Führung, Mangel, Führungskraft
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?