16.04.01 22:18 Uhr
 76
 

Ist Michael Jackson ein schlechtes Vorbild für die Jugend?

Michael Jackson hat in jüngeren Jahren seine Haut bleichen lassen um der Rassendiskriminierung zu entgehen.


Er ist nun Vorbild für viele Jugendliche in Afrika und Asien, die ebenfalls ihre Haut aufhellen wollen. Um die gewünschte Hautfarbe zu bekommen, wird eine Creme verwendet, die sehr giftige Mittel enthält.

Diana Ross und Janet Jackson haben ebenfalls ihre Haut bleichen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jugend, Michael Jackson, Jackson, Vorbild
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?