16.04.01 21:41 Uhr
 1
 

Calian CEO tritt von Amt zurück

Der Computerdienstleister Calian Technology Ltd. gab am heutigen Montag bekannt, dass der Präsident und Chief Executive Offiver Shaun McEwan von seinem Amt zurück getreten ist. Er wird ersetzt werden durch den Chairman und ehemaligen CEO Larry O´Brien.

McEwan wird eine Fusions- und Akquisitions-Beratungsfirma gründen und hatte sein Amt als CEO seit Mai letzten Jahres inne, nachdem er zuvor Finanzchef bei Calian war.

O´Brien hatte das Unternehmen 1982 gegründet und gab vor zwei Jahren an seinem fünfzigsten Geburtstag bekannt, einen Nachfolger zu suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?