16.04.01 21:14 Uhr
 5.144
 

Grosser Schlag der BSA: 20.000 Raubkopien und mehrere PCs sichergestellt

In Oman ist der BSA mit Hilfe der Polizei ein grosser Schlag gegen international tätige Raubkopierer gelungen. Bei einer Razzia bei einem Software-Großhändler konnten die Beamten 20.000 Raubkopien und mehrere PCs sicherstellen.

Die Beute der Polizei ist die Größte, die seit 2 Jahren im Mittleren Osten gemacht wurde. Die Firma Microsoft teilte mit, dass alleine Microsoft in den Ländern des Mittleren Ostens ein Schaden von 200 Mio. DM entsteht.

Die Strafen für Ersttäter in Oman reichen von 10.000 DM Strafe bis zu 2 jährigen 'Urlauben auf Staatskosten'.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schlag, Raubkopie
Quelle: www.msnbc.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?