16.04.01 20:01 Uhr
 12
 

Anzeige wegen Verstoß gegen MKS-Schutzvorschriften

Die Polizei aus Neuburg hat zum ersten Mal Anzeige gegen einen Viehtransportfahrer gestellt, Ladung: Schweine. Dem Mann wird vorgeworfen ohne Desinfektionsausweis unterwegs zu sein.

Im Klartext heißt es: Der Laster wurde nicht gereinigt. Die Beamten zeigten den Fahrer an, ließen ihn aber weiterfahren.


ANZEIGE  
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schutz, Anzeige, Verstoß
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?