16.04.01 18:48 Uhr
 13
 

Giraffenbaby ist der niedlichste Superstar im Tiergarten

Glück im Unglück hatte ein kleines Giraffenmädchen: Denn Mama Mara hat das Rothschild-Baby nur knapp zwei Tage gesäugt und dann verstoßen. Zum Glück ist es aber im Kinderzoo von Rapperswil geboren - hier kennt man sich aus mit der Tierart.

Das ist nicht selbstverständlich, denn nur zwei Tiergehege in der Schweiz beherbergen die langhalsigen Schönheiten. Und dem Baby geht es sichtlich gut, wenn es mit der Flasche gefüttert wird. Zum Gaudium der Zuseher ist die Nuckelshow öffentlich.

Alle drei Stunden bekommt es das Fläschchen, drei Mal am Tag darf man zusehen. Und die Bilder im Internet verraten: Das Neugeborenen fühlt sich äußerst wohl dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Superstar, Giraffe, Tiergarten
Quelle: www.sonntagsblick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?