16.04.01 18:25 Uhr
 1
 

Aetna-CFO tritt von Amt zurück

Der amerikanische krankenversicherer Aetna gab bekannt, dass Alan Weber, der Finanzchef des Unternehmens, von seinem Amt zurück getreten ist. Das Unternehmen befindet sich bereits auf der Suche nach einem Nachfolger für Weber, zumal man eine neue Managementstruktur aufbauen möchte.

Erst vor einer Woche hatte Aetna die Aktionäre und Analysten mit einer Gewinnwarnung überrascht. Ob der Rücktritt Webers mit dieser Meldung zu tun hat, blieb jedoch offen.

Weber war zuvor mehrere Jahre bei der Citibank tätig und will nun erneut im Finanzsektor Fuß fassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?