16.04.01 18:25 Uhr
 1
 

Aetna-CFO tritt von Amt zurück

Der amerikanische krankenversicherer Aetna gab bekannt, dass Alan Weber, der Finanzchef des Unternehmens, von seinem Amt zurück getreten ist. Das Unternehmen befindet sich bereits auf der Suche nach einem Nachfolger für Weber, zumal man eine neue Managementstruktur aufbauen möchte.

Erst vor einer Woche hatte Aetna die Aktionäre und Analysten mit einer Gewinnwarnung überrascht. Ob der Rücktritt Webers mit dieser Meldung zu tun hat, blieb jedoch offen.

Weber war zuvor mehrere Jahre bei der Citibank tätig und will nun erneut im Finanzsektor Fuß fassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?