16.04.01 16:29 Uhr
 3
 

Erdrutsch: Beinahe Katastrophe

In dem kleinen Gemeindegebiet von Nendaz in der Schweiz kam es heute morgen zu einem starken Erdrutsch.
Es wird befürchtet, daß der Berggrat weiter absinkt.

Bei dem Unglück konnten 15 Menschen rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Katastrophe, Erdrutsch
Quelle: news.schaufenster.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
USA: Jugendgang trennt Mann Kopf ab und schneidet ihm Herz aus Brust
Schweiz: Grenzwächter wegen Totgeburt einer Syrerin vor Gericht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren
USA: Jugendgang trennt Mann Kopf ab und schneidet ihm Herz aus Brust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?