16.04.01 14:42 Uhr
 939
 

Warum Frauen nicht soviel Alkohol vertragen wie Männer

Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass übermässiger Alkoholgenuss bei Frauen wesentlich schwerere Folgen hat als bei Männer. Auch vertragen Frauen weniger Mengen an Alkohol als Männer.

Gründe sind der schwächere Körperbau und eine erhöhte Ablagerung an Fett im Körper, das Alkohol nicht aufnehmen kann.
Hauptgrund aber sind die Enzyme im Magen.

Frauen haben weniger Enzyme die im Magen verantwortlich sind, den Alkohol aufzubereiten, bevor er in den Blutkreislauf kommt. Auch verarbeiten diese Enzyme stärkere Getränke wie Schnaps oder Wein nicht so gut wie bei Männer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau, Alkohol
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?