16.04.01 14:42 Uhr
 939
 

Warum Frauen nicht soviel Alkohol vertragen wie Männer

Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass übermässiger Alkoholgenuss bei Frauen wesentlich schwerere Folgen hat als bei Männer. Auch vertragen Frauen weniger Mengen an Alkohol als Männer.

Gründe sind der schwächere Körperbau und eine erhöhte Ablagerung an Fett im Körper, das Alkohol nicht aufnehmen kann.
Hauptgrund aber sind die Enzyme im Magen.

Frauen haben weniger Enzyme die im Magen verantwortlich sind, den Alkohol aufzubereiten, bevor er in den Blutkreislauf kommt. Auch verarbeiten diese Enzyme stärkere Getränke wie Schnaps oder Wein nicht so gut wie bei Männer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Frau, Alkohol
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Keime auf Intensivstation - Zwei Patienten tot
Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?