16.04.01 14:01 Uhr
 4.809
 

Ein großer Nachteil der Notebooks ist Geschichte

Die Firma NEC bringt 2 Notebooks auf den Markt, die Dank eines ausgeklügelten Energiesparprogramms 8 Stunden mit einer Akku-Ladung in Betrieb bleiben können.

Drei Dinge tragen zur langen Laufzeit bei: Der Lithium-Polymer-Akku kann 20% mehr Energie als sein Vorgänger aufnehmen.

Die weiteren sparsamen Elemente sind ein verbrauchsarmer Crusoe-Prozessor von Transmeta und ein neuartiger Bildschirm, der das Umgebungslicht nutzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nacht, Geschichte, Notebook, Nachteil
Quelle: www.tecchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?