16.04.01 13:24 Uhr
 10
 

Israel greift Stellungen der Hisbollah-Milizen an

Nachdem Israel im letzten Mai endlich seine Truppen aus dem Gebiet der Hisbollah-Milizen abgezogen hat, werden jetzt wieder Angriffe auf Stellungen im Südlibanon geflogen.

Ein Sprecher der Militärführung sagte, es müsse eine Vergeltungsaktion wegen der Anschläge der Hisbollah-Milizen auf Soldaten der israelischen Armee geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Peter Thomassen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Hisbollah, Miliz
Quelle: www.br-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker schlägt vor, Vermögen von Erdogans Familie einfrieren zu lassen
AfD: Frauke Petry und Spitzenkandidaten sprechen seit Monaten nicht miteinander
NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europa bleibt weiter im Visier des IS
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?