16.04.01 13:03 Uhr
 11
 

Update für Mac OS X verfügbar

Experten vermuteten, dass es bald nach der Veröffentlichung von Mac OS X ein oder mehrere Updates geben werde.
Das erste ist nun veröffentlich. Es trägt die Versionsnummer 10.0.1.
Die interne Bezeichnung jedoch lautet 'build4L13'.

In diesem Update sind aktuelle Treiber für USB-Geräte sowie eine beschleunigte Classic-Oberfläche enthalten. Durch das Open Source Shell ist das System jetzt in der Lage, mit anderen Betriebssystemen Daten auszutauschen.

Das Softwarepaket kann über die Systemeinstellungen (engl. 'System Preferences') installiert werden. Die benötigten 4,1 MB werden aus dem Internet auf den Computer des Benutzers geladen und installiert.


WebReporter: Peter Thomassen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Mac, OS X
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?