16.04.01 10:42 Uhr
 5.343
 

Jugendlicher gibt 6.000 DM für 4 cm mehr Größe aus

Der neueste Trend in Singapur für Jugendliche ist: Mehr Größe! So hat ein 19 Jahre alter junger Mann drei Jahre lang neben der Schule hart gearbeitet, um 4.800 Singapur-Dollar (rund 6.000 DM) für eine Vergrößerungsbehandlung ausgegeben zu können.

Programme für Größenveränderungen werden in Singapurs Schönheitssalons angeboten. Einer dieser Salons wirbt damit, das ein 15-jähriger Kunde in zwei Jahren 27 cm Größenzuwachs verzeichnen konnte.

Die Kids in Singapur greifen aber auch zur Selbsthilfe. Mit allen Mitteln versuchen sie, größer zu werden. Dabei sind ihnen alle Mittel recht: Sie lassen sogar Behandlungen mit Elektroschocks über sich ergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samurai
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, DM, Größe
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?