16.04.01 09:34 Uhr
 47
 

USA: Unternehmenskultur à la Cisco

Das in den USA gültige 'Hire & Fire' Prinzip, also kurzfristige Entlassungen auszusprechen, wovon insbesondere die IT- Branche betroffen ist, soll laut Cisco-Chef Carter bei seinem Unternehmen wie in Europa ablaufen.

Sozialpläne und Hilfe bei der Suche nach einem neuen Job sollen bei den, auch bei Cisco anstehenden Massenentlassungen die Folgen für den Arbeitnehmer etwas dämpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Unternehmen
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe