16.04.01 09:11 Uhr
 17
 

Anteil der Surfer über 50 extrem gestiegen

Einer Studie des Marktforschungsunternehmens 'Fittkau & Maaß' in Hamburg zufolge, ist der Prozentsatz der über 50-jährigen Internet-Surfer in den letzten fünf Jahren um mehr als 400% gestiegen.

Den Aussagen der Marktforscher nach ist jeder siebte Surfer inzwischen über 50 Jahre alt. Im Durchschnitt sind diese Menschen täglich eine knappe Stunde online.

In besonders hohem Maße werden von den Senioren Börsen- und Finanzinformationen abgerufen; Online-Shopping ist aber eher unbeliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Peter Thomassen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Anteil, Surfer
Quelle: www.br-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?