16.04.01 00:19 Uhr
 9
 

E.ON auch in Österreich auf Einkaufstour

Der Nordrhein-Westfälische Stromkonzern möchte sich gern an dem Wiener Energieversorger 'Austrian Hydro Power AG' beteiligen.

Die Hydro AG ist zur Zeit zu 51 % im Besitz des Staates und der drittgrößte 'Strom- aus-Wasserkraft' Anbieter Europas

E.ON käme dem strategischen Ziel, weltweit der zweitgrößte Energieanbieter zu sein, durch diese Beteiligung wieder ein Stückchen näher


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hasenmäher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Österreich, Einkauf
Quelle: www.manager-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?