15.04.01 22:14 Uhr
 19
 

Asien-Flug wird teuer

Die Direktflüge der Malaysia Airlines werden mit ersten Juni eingestellt. Ihre Kapazität wurde schon vorher um 70 Plätze reduziert.

In Zukunft fliegt diese Stecke nur mehr die Lauda Air, fünf mal pro Woche von Wien direkt nach Kuala Lumpur.

Normalerweise sollten die Landegebühren in Wien gesenkt werden, da sonst die Gefahr besteht, dass Schwechat zum Provinz Flughafen degradiert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flug, Asien
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?