15.04.01 20:19 Uhr
 5
 

Hai-Angriffe halten Florida in Atem

In Smyrna, einem Strandstück Floridas, wurden rund 12 Hai-Angriffe gemeldet.

Zwei Jugendliche kamen mit Bisswunden ins Krankenhaus, die Wunden seien aber nicht lebensgefährlich.

Allerdings, so sagen Fachleute, seien die Angriffe nicht so brutal wie es in Kinofilmen gezeigt wird.


ANZEIGE  
WebReporter: Torsten Gerlach
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Angriff, Florida, Hai, Atem
Quelle: www.mamo.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?