15.04.01 17:15 Uhr
 979
 

Chinesen zu Hacker-Angriffen gegen die USA aufgerufen

Chinesische Webseiten lassen die USA und vor allem den Präsidenten George W. Bush zu Hass- und Racheobjekte der chinesischen Bevölkerungen avancieren.

Der virtuelle Präsident 'PortaBush' für den PDA (wie schon berichtet) ist da nur der Anfang - einige chinesische Webseiten rufen sogar zu Hacker-Angriffen gegen amerikanische Websiten auf.

Dafür stellen sie einige Hacker-Tools zur Verfügung und stellen ausserdem ein paar mögliche Zielobjekte vor. Im Zuge des USA-China-Konflikts hat sich bereits eine chinesische Hacker-Bande hervorgetan - die 'Hackers Union of China'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Angriff, Hacker, Chinese
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Moschee in Dresden: Mutmaßlicher Bombenleger und Pegida-Anhänger gefasst
Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?