15.04.01 16:39 Uhr
 29
 

Rabiate Frauen - Schlägerei am Osterfeuer

Eigentlich ist ja ein Osterfeuer ein friedlicher Ort. In Bodensee im Landkreis Göttingen musste aber am Ostersonntagabend die Polizei einschreiten. Gegen 22 Uhr wurde eine 16-jährige Jugendliche von sechs anderen Frauen am Osterfeuer verprügelt.

Die Täterinnen im ebenfalls jugendlichen Alter zwischen 16 und 24 gingen grundlos auf die 16-Jährige los. Das Mädchen wurde geschlagen, an den Haaren gerissen und auf den Boden geworfen. Dort wurde dann noch auf sie eingetreten.

Auch auf einen Mann, der schlichten wollte, ging die Gruppe los. Die alarmierte Polizei schritt ein, erteilte Platzverweise und nahm die Personalien der Schlägertruppe auf. Die 6 Frauen müssen jetzt mit einem Verfahren wegen Körperverletzung rechnen.


WebReporter: Samurai
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Schlägerei, Schläger
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet
Football-Spiel in Atlanta: Donald Trump vergisst Wörter der Nationalhymne



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?