15.04.01 16:18 Uhr
 487
 

LCD-Displays stehen vor dem Aus - Jetzt kommt elektronische Tinte

Die LCD-Displays stehen vor dem Aus: Mit der neuen, von E-Ink vorgestellten elektronischen Tinte wird man das alte Material in der Nutzung bei Displays von Handys, PDAs und etc. absetzen.

Displays mit elektronischer Tinte sollen besonders flach sein, außerdem werden die Auflösung sowie der Kontrast auch bei schrägem Lichteinfall und schlechten Lichtverhältnissen ebenfalls besser als bei LCD sein.

Die Tinte, die erstmals im Juni vorgestellt werden wird, braucht außerdem nach Angaben des Herstellers nur ein Tausendstel der Energie eines LCD-Displays.


WebReporter: MAdler
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Aus, Display, LCD, Tinte
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?