15.04.01 16:05 Uhr
 10
 

5-jähriges Mädchen überlebt Sturz in Fluss

Ein Mädchen aus Reichertshofen, das beim Spielen in die Paar fiel, ist wieder auf dem Weg der Besserung.

Der Vater entdeckte seine leblos im Fluss liegende Tochter noch rechtzeitig. Danach wurde es nach Augsburg ins Krankenhaus geflogen und dort behandelt.

Dem Mädchen geht es jetzt schon wieder besser und kann über Ostern bei den Eltern sein.


ANZEIGE  
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Mädchen, Sturz, Fluss
Quelle: www.donaukurier.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Wegbereiter für schwarze Comedians: Bürgerrechtler Dick Gregory ist tot
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?