15.04.01 14:25 Uhr
 211
 

Naturzucker ist genauso schädlich

'Mich ekelt so in Bioläden - auch vor dem Essen', witzelte einst Harald Schmidt. Nun hat er wieder Grund zum Lästern: Zahnmediziner weisen darauf hin, dass Naturzucker für die Zähne ebenso schädlich ist wie Kunstzucker.

Glucose oder Honig seien genauso kariesbildend wie weißer Zucker. Fruchtsäuren würden zudem Mikropartikel aus den Zähnen lösen, über die dann die Zähne löchrig werden.

Ein Tip: Milch trinken, das bindet Säuren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Natur
Quelle: www.medwell.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen
Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?