15.04.01 14:25 Uhr
 211
 

Naturzucker ist genauso schädlich

'Mich ekelt so in Bioläden - auch vor dem Essen', witzelte einst Harald Schmidt. Nun hat er wieder Grund zum Lästern: Zahnmediziner weisen darauf hin, dass Naturzucker für die Zähne ebenso schädlich ist wie Kunstzucker.

Glucose oder Honig seien genauso kariesbildend wie weißer Zucker. Fruchtsäuren würden zudem Mikropartikel aus den Zähnen lösen, über die dann die Zähne löchrig werden.

Ein Tip: Milch trinken, das bindet Säuren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Natur
Quelle: www.medwell.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?