15.04.01 11:52 Uhr
 36
 

Bayer Leverkusen: Nach der Blamage will Berti Vogts aufräumen

Bayer Leverkusen wurde gestern vom FC Freiburg beim 1:3 regelrecht vorgeführt. Durch diese Pleite sinken die Chancen auf die Meisterschaft. Berti Vogts und Rainer Callmund waren nach dem Spiel sehr enttäuscht von ihrer Mannschaft.

Berti Vogts fordert vom Management neue Spieler. Einige Spieler würde er am liebsten sofort rausschmeißen. Die Rede ist von Zivkovic, Ze Roberto, Paulo Rink oder Ojigwe. 'Wir sind keine richtige Mannschaft mehr die auf dem Platz zusammenhält', so Ramelow.

Die Zuschauer waren über die Leistung sehr erbost und riefen 'Berti raus'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Blamage, Berti Vogts
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?