15.04.01 10:25 Uhr
 351
 

Straße in England nach "Titanic"-Star benannt

Sie können ab sofort in 'Winslet Place' wohnen, vorausgesetzt, sie haben das Haus schon gekauft, denn alle 50 Häuser sind bereits verkauft.

Die Idee hatte Tony Jones, der Bürgermeister der Heimatstadt des Hollywood-Stars, er will damit nach eigener Aussage Kate als Bürgerin und Schauspielerin ehren, statt der neuen Straße einen anonymen Namen zu geben.

Kate selbst weiß nicht genau, wie sie diese 'Aktion' einschätzen soll, auf der einen Seite freut sie sich, aber es ist ihr auch etwas peinlich, sagt ihr Vater Roger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davyboy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, England, Straße, Titanic, Titan
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?