15.04.01 10:25 Uhr
 351
 

Straße in England nach "Titanic"-Star benannt

Sie können ab sofort in 'Winslet Place' wohnen, vorausgesetzt, sie haben das Haus schon gekauft, denn alle 50 Häuser sind bereits verkauft.

Die Idee hatte Tony Jones, der Bürgermeister der Heimatstadt des Hollywood-Stars, er will damit nach eigener Aussage Kate als Bürgerin und Schauspielerin ehren, statt der neuen Straße einen anonymen Namen zu geben.

Kate selbst weiß nicht genau, wie sie diese 'Aktion' einschätzen soll, auf der einen Seite freut sie sich, aber es ist ihr auch etwas peinlich, sagt ihr Vater Roger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davyboy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, England, Straße, Titanic, Titan
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ridley Scott glaubt an Aliens: "Wenn ihr ein großes Ding am Himmel seht, lauft"
100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab
"How It Is (Wap Bap)": YouTube-Star Bibi veröffentlicht erste Musik-Single



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung kann mögliches Referendum über Todesstrafe in Türkei unterbinden
Fußballstar Zinedine Zidane ruft Landsleute auf, nicht Marine Le Pen zu wählen
Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?