15.04.01 09:01 Uhr
 13
 

Wertvoller Kunstschatz in Dorfkirche entdeckt

Der anerkannte Kunsthistoriker Hartmut Krohm hat auf seinen Streifzügen durch Brandenburg im Dorf Großkmehlen zwei sehr gut erhaltene Brabanter Flügel-Altäre aus dem 16.Jhdt. entdeckt.

Diese wertvollen Zeugnisse mittelalterlicher Schnitzkunst wird der Entdecker nächsten Monat Experten aus aller Welt im Louvre vorstellen.

Brabanter Schnitzkunst wurde im Mittelalter aus Antwerpen oder Brüssel kommend in die ganze damals bekannte Welt exportiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?