14.04.01 22:37 Uhr
 104
 

Silikon Party in Miami - große Po's + großes Risiko

Festere Pobacken, größere Brüste, dickere Lippen. Das sind nur einige der Veränderungen, für die Silikon-Party-Besucher in Miami gern zahlen. Das Problem ist, daß einige dafür mit ihrem Leben bezahlen...

Party-Besucher bekommen ihr Silikon in Privatwohnungen von Nicht-Fachkräften überall hin gespritzt. Das Silikon ist nicht immer medizinisch hochwertig - einige 'Spritzer' nutzen industrielles Silikon und Öl - eine tödliche Mischung.

Die Silikon-Parties sind nichts Neues im Untergrund Miamis. Ein Besucher erinnert sich an eine Party vor 12 Jahren. Aber heute sind sie überall und die Behörden bezeichnen es schon als 'Epidemie'. 'Sie tun es wie Tupper-Parties' sagt ein Insider...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davyboy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Party, Risiko, Po, Miami, Silikon
Quelle: www.click10.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?