14.04.01 20:50 Uhr
 23
 

Verlobungsring im Osterei - Nun ist er weg

Den Heiratsantrag, den sich ein Italiener für seine Braut ausgedacht hat, ging voll in die Hose. Er hatte ein Schoko-Osterei anfertigen lassen, indem er den Verlobungsring für seine Braut versteckte.

Die Frau mochte aber die Zartbitterschokolade des Ei's nicht und tauschte es in einem Süsswarengeschäft einfach um, mitsamt dem teuren Ring.

Als das Missgeschick aufgelöst wurde, war das Ei schon verkauft. Nun wurde bereits im Fernsehen nach dem Schokoei gefahndet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verlobung
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?