14.04.01 19:54 Uhr
 7
 

Geldstrafe an Mavs-Besitzer Cuban

Mark Cuban, Besitzer des NBA-Teams der Dallas Mavericks, muss erneut eine happige Geldstrafe an die NBA abtreten.

Aufgrund einer unschicklichen Geste gegen die Schiedsrichter wurde er für ein Spiel aus der Halle ausgeschlossen und muss 100.000$ an Strafe zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Keyser Soze
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Geldstrafe, Besitzer, Besitz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?