14.04.01 13:29 Uhr
 17
 

Forscher entwickelt Alphabet der Körpersprache

Max Bänzinger, ein Forscher aus der Schweiz. Da der Mensch eine Einheit aus Körper Geist und Seele ist, so Beizinger, gibt es keinen Gedanken, den der Körper nicht verraten kann.

Zittert jemand zum Beispiel mit dem Daumen, will er unbedingt etwas sagen. Bei Gesprächen über Gehaltserhöhungen, empfiehlt der Professor, solange das Geforderte zu senken, bis die Lippen gespitzt sind. .

Als wolle er sagen 'DuDuDu'. Dies symbolisiert Wohlwollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Forscher, Körper, Alphabet
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Frau lässt sich wegen fehlender Toilette in Haus scheiden
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"
Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?