14.04.01 13:29 Uhr
 17
 

Forscher entwickelt Alphabet der Körpersprache

Max Bänzinger, ein Forscher aus der Schweiz. Da der Mensch eine Einheit aus Körper Geist und Seele ist, so Beizinger, gibt es keinen Gedanken, den der Körper nicht verraten kann.

Zittert jemand zum Beispiel mit dem Daumen, will er unbedingt etwas sagen. Bei Gesprächen über Gehaltserhöhungen, empfiehlt der Professor, solange das Geforderte zu senken, bis die Lippen gespitzt sind. .

Als wolle er sagen 'DuDuDu'. Dies symbolisiert Wohlwollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Forscher, Körper, Alphabet
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?