14.04.01 12:40 Uhr
 11
 

Ramsteinopfer - Nun doch Klage

Die Katastrophe auf der Flugschau von Ramstein im August 1988 hat nun doch noch ein gerichtliches Nachspiel. Die Opfer wollen gegen die Vereinigten Staaten klagen.Das sagte Ihre Anwalt Gerhart Baum in einem Rundfunkinterview.

Baum (vom 1978 bis 1982 Bundesinnenminister) will sich hauptsächlich auf die unzureichenden Sicherheitsvorkehrungen während der Flugschau beziehen.Die Menschen waren zu nah dran,Schutzvorrichtungen hätten gefehlt.

Baum hat auch Expertengutachten eingeholt.Viele Opfer leiden noch heute unter psychischen Störungen.Dafür will er jetzt vor einem US-Gericht eine Entschädigung erwirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franksstern
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?